Seitenanfang

Postalo - Postkarten mit Historie

 

Seit der Erfindung des Internets ist es Werbetreibenden weltweit möglich, Ihre Zielgruppe schnell, flexibel, kostengünstig, response-orientiert und nahezu 24 Stunden am Stück zu erreichen. Doch wie alles im Leben haben auch die im Internet platzierten Medien ihre Schattenseiten: Wichtige Merkmale wie Nachhaltigkeit und Emotionalität kommen hier schlichtweg zu kurz. Oder können Sie sich an das letzte Produkt erinnern, das im Werbebanner, im Pop-up auf Ihrem Bildschirm erschienen ist? Mit der Geburtsstunde der Postaloc@rd im Jahre 1999 sind Nachhaltigkeit und Emotionalität endlich auch online garantiert - und das spielend leicht: verbunden mit dem Gruß eines Freundes.

 

Die Idee, Postkarten via Internet als reales Produkt zum Empfänger zu schicken, stammt aus den USA. Seit 1999 gibt es diese Möglichkeit auch im Deutschen Markt: Mit der Postaloc@rd setzen wir seitdem neue Standards - nicht nur in der grenzenlosen Kommunikation, sondern auch im Bereich des Direktmarketing: als neues, emotionales und vor allem effizientes Marketingtool.

Im Markt der Anbieter "Digitaler Karten zum Anfassen" hat sich Postalo seit 1999 als Innovationsführer etabliert.

Einen besonderen Anteil daran trägt das junge engagierte Mitarbeiterteam, das sich durch gezielte Kenntnisse in den relevanten Kompetenzfeldern Direktmarketing, Online-Marketing und Digitaldruck auszeichnet.
Durch die inhouse entwickelte Technologie kann je nach Projektspezifikation auf einen Pool angeschlossener Druckdienstleister zugegriffen werden, was sich für die Postalo-Kunden in einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis ausdrückt.

 

 


Ein einziger Empfänger oder ein größerer Kundenstamm?
Mit wenigen Klicks kommt Ihre Postkarte direkt in den Briefkästen der Empfänger an. Weltweit.